Ouachita Mountains

Die Ouachita Mountains im zentralen Westen der USA sind über 300 Millionen Jahre alt. Heute sind sie durch Wind und Wetter stark abgetragen. Die auf dem Bild erkennbaren Überbleibsel waren einmal Teil eines viel größeren Gebirgszuges, der sich von Texas bis nach Südost-Kanada erstreckt haben könnte. Im Bild wurden Informationen aus den Wellenlängenbereichen des Infrarot, Rot und Grün kombiniert. Die Form der Berge ist komplex und bildet ein Muster von länglich gefalteten Strukturen heraus. In den Ebenen zwischen den Hängen sind Gewässer, Vegetation, Städte und Straßen zu erkennen.

 

Ort: USA

Aufnahmedatum: 13.11.2002

Sensor: Terra ASTER

Kanalkombination: R/G/IR

Bild: 
Ouachita Mountains
Credits: 
NASA/GSFC (Jesse Allen, Robert Simmon); Link: http://earthobservatory.nasa.gov